Monats-Archive: Mai 2015

Umstellung auf Pelican

Was war

Die treuen Leser meines Blogs (sofern ich denn welche habe) werden sich eventuell noch daran erinnern, dass ich nie wirklich glücklich mit WordPress war. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • WordPress ist extrem unsicher
    Wenn man die Tech-Nachrichten der letzten Wochen verfolgt hat, dann wird man regelmäßig über Warnungen zu WordPress gestolpert sein. Bei der Programmierung von WordPress wurden einige grobe Fehler gemacht.
  • WordPress ist sehr komplex (im Sinne von Vielseitig)
    Wordpress ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Blogsystemen. Wenn man sich etwas auskennt, dann kann man damit viel mehr als nur Bloggen. Dazu kommt eine schier unbegrenzte Anzahl an Plugins, welche das System noch mehr an die eigenen Bedürfnisse anpassen oder zum Spielen einladen.
    Diese Komplexität ist vermutlich aber auch ein Grund für die vielen Sicherheitslücken.
  • WordPress ist langsam und ressourcenhungrig
    Bei jedem Aufruf einer Seite wird diese von WordPress aus der Datenbank ausgelesen, die Seite generiert und dann an den Besucher geschickt. Abhängig von der Anzahl der Plugins fordert dies einen erstaunlich hohen Tribut vom Server. Natürlich benötigt diese Berechnung auch Zeit, welche letztendlich beim Besucher anfallen.

Wordpress Logo

Aus diesen Gründen hatte meinen Blog im März 2012 auf Habari umgestellt. Dieses war, beziehungsweise ist, wesentlich schlanker und auch sicherer. Leider fehlten hier viele Funktionen und das ganze System lief einfach nicht rund, so dass ich diesen Ausflug nach vier Monaten wieder aufgab und zu WordPress zurückkehrte.

Seitdem bin ich bei WordPress geblieben ohne wirklich zufrieden zu sein. Weiterlesen

Red Frog 04/2015

Zusammenfassung

Der Bericht für April 2015 ist weniger spannend für die meisten Piloten, da er keinen kompletten Monat umfasst. Dies liegt selbstverständlich daran, dass ich erst seit dem 22.04.2015 Mitglied bei Red Frog Freight bin. Dazu kam ich die letzten beiden Tage des Monats nicht zum Eve Online spielen.

Trotzdem finde ich einen Ertrag von fast 500.000.000 ISK für sieben Tage in Ordnung. Natürlich bin ich ziemlich viel geflogen. Dies würde vermutlich jeder machen, der eine neuen Beschäftigung in Eve Online hat. Mit der Zeit rechne ich eher damit, dass sich mein Ertrag bei einer Milliarde ISK im Monat einpendeln wird.

Weiterlesen