Happy Easter

Die letzte Zeit war eigentlich sehr erfrischend. Wir haben einen Haufen neuer Rekruten und diese sind dazu noch sehr aktiv und eigenständig. Da finden immer irgendwelche Flotten statt. Weil wir so viele neue Rekruten hatten haben wir gleich zwei Trainings angesetzt. Jetzt sollten unsere Rekruten für alles gewappnet sein. Vor allem für den Krieg den wir im Moment führen. Die Gegner sind aber leider ziemliche Feiglinge und loggen sofort aus, wenn wir irgendwo auftauchen. So konnte die FDF bisher nur einige wenige Gegner abfangen und auf deren POS schießen. Aber es gibt noch mehr Neuigkeiten.

Lange hat es gedauert, aber nun ist es vollbracht: Ich hab den Skill Battlecruiser auf 5 und kann so die Drake und die Hurricane noch etwas besser fliegen. Jetzt folgen weitere Skills um mich zu einem perfekten Battlecruiser Piloten zu machen. Aber bisher nur mit Schilden.
Manchmal kann man sich auch glücklich schätzen, wenn man in einer Gruppe ist, wo jeder jeden kennt und man immer gut miteinander umgeht. Zumindestens wurde mir von einem meiner Corpitglieder ein tolles Geschenk gemacht: Eine Flasche Quafe vom Fanfest.
Hier mal ein Bild:

Ansonst geht im Moent nicht viel. Das RL hat mich im Griff. Aber ihr hört wieder von mir.

2 Antworten auf Happy Easter

  • Lorkhaan sagt:

    Schönen Blog hast du da.. Gefällt mir! :)
    Ist recht interessant mal so von einem Söldnerleben zu lesen..

    Eine Frage habe ich allerdings.. Du Schreibst das euer Kriegsgegner recht Feige ist..Ich kann dein beklagen Nachvollziehen, jedoch, was erwartet ihr von Einer Indu Corp mit sowenig membern.. das sie euch Outnumberd bekämpft? Das sind selbst PvP Neulinge die sich nicht wirklich behaupten können gegen eure Zahlen.. Habe selber ganz guten kontakt zu denen sind alte Freunde..

    Ich wünsch dir aufjedenfall viel erfolg auf deinem weiteren weg und schreib bitte mehr ..

    Happy Hunting ;)

    • eXeler0n sagt:

      Also ich erwarte ja nicht, dass sie zur Primetime gegen uns antreten. Aber grunsätzlich, wenn wir nicht so viele sind, dann können die das gerne probieren. Fittings findet man im Internet zu genüge. Und du musst immer bedenken: Wir sind eine Ausbildungscorp. Unsere Schiffsauswahl ist gering und unsere Piloten sind unerfahren.

Kommentar verfassen

Twitter
Archiv