Quafe Blog ist nun Quafe

Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie ich in meinem letzten Post nach jemandem gefragt hatte, der ein neues Design für meinen Blog hier erstellen kann. Leider habe ich darauf keine Antwort erhalten und deshalb an anderer Stelle nachgefragt. Zuerst über Twitter, dort habe ich auch keine Antwort erhalten. Dann dachte ich mir, ich frage einfach mal im Eve Online Forum nach. Schon nach kurzer Zeit bekam ich die Meldung über eine Antwort.

Obmud, welcher seine Dienste auch extra im Forum anbietet (Thread), bot mir seine Dienste an. Nach zügigen Absprachen über Preis und Vorstellungen erstellte er mir ein Musterdesign. Das traf den Nagel fast perfekt auf den Kopf. Nach einigen Detailänderungen ist das Design nun fertig und ihr könnt es hier bestauenen.

Aber er hat mir noch mehr Grafiken erstellt, welche ich hier jetzt einfach auflisten werde.

Signatur
Avatar
Killboard Header

Seid ihr von dem neuen Aussehen von Quafe.de genauso begeistert wie ich?

10 Antworten auf Quafe Blog ist nun Quafe

  • Jezaja sagt:

    Super siehts aus!
    (Bis auf ein kleines Detail :P.)

    Besonders der Background ist cool. Gibt’s demnächst auch Exe-fanclub Wallpaper?

  • Jezaja sagt:

    Die ‚Quafe‘-Farbe!

    • eXeler0n sagt:

      Ist ja auch eher Caldari. Die Farbe habe ich absichtlich weggelassen. Quafe gibt es ja auch von CCP schon in vielen Farben, weil Quafe eben keine reine Gallente Corporation mehr ist. Ich bin quasi der Vertreter Caldaris im Quafe Imperium :-)

  • Barkkor sagt:

    Schön sieht es aus. Gefällt mir. Bin schon sehr auf Deine Einträge gespannt, was Du aktuell so ingame treibst.

  • pablo incasso sagt:

    …mir ist so kalt…so kalt…

    ne mal ernsthaft sieht cool aus

  • Maya Airy sagt:

    Das ist ein sehr schönes Design, hat was Eigenes und sieht mysteriös aus :-)

  • Ama sagt:

    farbgebung ist ziemlich gelungen. Auf der Menüleiste wurd ich das impressum Rechtsbündig machen und die Leiste sollte die gleiche breite haben wie Blog und seitenleiste.
    desweiteren würde ich die antworten auf die antworten 10pixel weiter einrücken.
    außerdem wäre zu überlegen ob man sich bei den überschriftenleisten auf ein design festlegt, 3d effekt wie bei der titelleiste oder farbverlauf wie bei den überschriften seitenleiste (suche, blogroll, meta)

    jaja die krümelkacker, erst sagt niemand was und dann das :D

    • eXeler0n sagt:

      Hallo,
      das mit dem Menü ist primär eine Worpress Sache. Lässt sich zwar ändern, ich finde es aber ausreichend so und es stört mich nicht. So ist das Menü auf jeden Fall recht problemlos erweiter- und sortierbar.

      Antworten auf Kommentare werden eingerückt, wie man oben und wohl auch an dieser Antwort sieht. Nur darf man halt nicht vergessen, auf „Antworten“ zu klicken…

      Das mit der Überschrift wäre eine Idee, ob es nötig ist, da bin ich mir nicht sicher. Ich wollte ja ein schlichtes Design, dass eben nicht so überladen, sondern klar strukturiert ist.

      Das mit der Breite wäre eine Überlegung wert, da werde ich mal nachschauen und drüber nachdenken.

      Danke auf jeden Fall für dein Feedback :)

Kommentar verfassen

Twitter
Archiv