Browsed by
Kategorie: IMHO

Der Preis der Community

Der Preis der Community

Im Discord der DEUComm wurde die letzten Tage viel über die Communityarbeit von CCP diskutiert. Es ist unbestreitbar, dass gerade nach der Entlassung des Communiyteams hier einiges im Argen liegt.

Auch wenn die Situation gerade für die nicht englischsprachigen Spieler unbefriedigend ist, gibt es auch Gründe für die aktuelle Situation.

Weiterlesen Weiterlesen

Heilige Scheiße

Heilige Scheiße

Wusstet ihr, dass Papst Benedict XVI persönlich nun twittert? Schaut doch einfach mal bei ihm vorbei, er ist unter @Pontifex [1] erreichbar.
Die Heiligspechung meiner Corporation kam jedoch nicht von ihm. Er kennt das Eve Universum vermutlich nicht einmal. Dann war das sicher die Herrscherin der Amarr. Doch auch der Heiligenstatus bringt einem nicht automatisch neue Anhänger und Mitglieder, diese muss man sich mühsam erarbeiten und sie überzeugen.

Weiterlesen Weiterlesen

EveGer die Zweite

EveGer die Zweite

Ich habe vor längerer Zeit ja schon einen Post über EveGer geschrieben (hier). Damals habe ich unter anderem bemängelt, dass die Führung kritikunfähig ist und auch sehr willkürlich mit Sperrungen umgehen.

Aus aktuellem Anlass kann ich nur sagen, dass diese Einschätzung immer noch richtig ist. Ich kann sie sogar noch auf unflexibel erweitern. Der Blogger Jezaja wurde gesperrt, weil sowohl er als auch seine Freundin einen getrennten Account hatten. Einziger Hinweiß: Seine Freundin benutzt seine E-Mail Adresse und sie haben sich “überschnitten”. Ist auch nicht sehr schwer, wenn zwei Leute einen Computer benutzen.

Die ganze Geschichte könnt ihr auf Jezajas Blog lesen: Giant Secure Container

Sehr interessant ist meiner Meinung nach der Schriftverkehr, welcher zeigt, wie sehr der Admin in seinen Wegen festgefahren ist. Ich bin ein weiteres Mal sprachlos über EveGer. Die Sperrrate bei den Bloggern ist inzwischen recht hoch. Da frage ich mich, wie viele weitere möglicherweise unschuldige Nutzer gesperrt werden. Das Motto scheint zu sein: Erst sperren, dann (nicht?) nachschauen.

Nebenbei: Ich wäre immer noch für ein eigenes Projekt!

Wenn jemand von EveGer hier liest: Ich habe mit diesem Post gegen keine eurer Regeln verstoßen. Wenn doch, es sind eure Forenregeln und haben also nur für dort veröffentlichtes Gültigkeit. Sollte es doch anders sein, wie bei Shadalana, dann solltet ihr eure Regeln nicht Forenregeln nennen 🙂