Meine Corporation turaagaq hat sich zum Ziel gesetzt in regelmäßigen Abständen Incursions im High Sec zu fliegen. Da wir einige junge Spieler (SP-technisch) haben wagten wir uns im ersten Testlauf an Vanguards. Erstaunlicherweise klappte der erste Versuch mit zwei Basilisk zum Reparieren der Schilde sehr gut – auch wenn uns der Jammer fast die Sieg gekostet hätte.
Zwei Wochen später, an diesem Dienstag, wurde dann der zweite Versuch unternommen. Diesmal sollten zwei Scimitar das ECM Problem umgehen.

Nightmares of a NightmareGlücklicherweise haben wir auch erfahrene Piloten mit vielen Skillpunkten. Unser Flottenkommandant setzte sich deshalb in eine Nightmare, welche er von unserem CEO geliehen hatte. Zur Sicherheit hatte er die Factionitems gegen normale Tech2 Gegenstände ausgetauscht.

Die erste Vanguar Site war schnell und ohne größere Probleme geflogen. Die Nightmare hatte etwas Schaden an der Panzerung erlitten, weil eine der beiden Scimitar geneutet wurde.

Die zweite Site sollte dann zu einem Desaster führen.
Die Nightmare wurde in der zweiten Welle das Hauptziel der Sanshas. Die beiden Scimitars unterstützen sie mit allen Remote Shield Transfers. Doch das reichte nicht aus und die Nightmare im Wert von fast 1 Mrd. ISK ging in Flammen auf. Die Logistiker waren etwas erstaunt über den großen Schaden, welcher bei der Nightmare angekommen ist. In den bisherigen Sites war dieser nicht so groß gewesen.
Die in an Incursion
Eine Analyse der Killmail förderte dann ein mutiges Fitting zu Tage. Das Fitting orientierte sich an einem Nightmare Fitting von ISN. Die Ausrüstung war jedoch nicht Faction, sondern Tech 2. Die Tankleistung war dementsprechend sehr gering und die beiden ausgeskillten Logis konnten nicht verhindern, dass der Flottenkommandant statt in der Nightmare nun in seinem Pod saß.

Von diesem kleinen Fehler abgesehen muss ich unseren Flottenkommandant ein Lob aussprechen. Er hatte die Flotte souverän geführt, die Ziele klar markiert und kommuniziert und seine Flottenmitglieder gut im Griff. Es gab keinen unnötigen Small Talk und sonst keine großen Fehler. NightmareDer FC lies sich seinen Verlust anfangs auch nicht anmerken, sondern leitete die Flotte unbeirrt weiter, bis die Welle auf eine Fregatte dezimiert wurde und der Rest der Flotte sicher evakuiert war. Danach wurde das Incursionabenteuer für diesen Tag abgebrochen.
Bald geht es aber weiter und dann hoffentlich mit richtigem Tank.

P.s. Die Bilder in diesem Post (und noch weitere) sind als kleine Stichelei für den Nightmare Pilot entstanden. Ich hoffe, dass er diese und diesen Post nicht zu ernst nimmt. Trotz Verlust hat er seinen Job verdammt gut gemacht.