Wir waren jetzt ohne Heimat. Habe ich erwähnt, dass ein paar Leute uns verlassen haben? Inklusive dem CEO, welcher während der Belagerung im (verdienten) Urlaub war. Die Stimmung war dementsprechend sehr angespannt.

Es folgte, was folgen muss (laut Jezaja): Drama und Durcheinander.

Die Stimmung war nach unserem Heimatverlust ziemlich mies. Manche Member haben uns während und nach der Belagerung verlassen, da das Wurmloch-Leben wohl doch nichts für sie ist. Es gab auch einigen Unmut gegen den CEO, welcher einen Großteil der Belagerung nicht da war. Den Unmut über seine Abwesenheit kann ich persönlich nicht verstehen. Er war im Urlaub, das geht eindeutig über EVE.

Richtig ist aber, dass die Corporation nicht sehr gut vorbereitet war, sowohl was Taktiken, Doktrinen und Bookmarks anging. Ob das alleine die Schuld des CEOs ist? Oder hat nicht jeder Member eine gewisse Verantwortung? Egal.

CEO weg, Heimat weg, ein Teil der Member weg. Der Rest sammelte sich also im Discord zum Corpmeeting, dem ersten unter vielen. Ein Plan für die nahe Zukunft musste geschmiedet und die Stimmung sowie Wünsche der Member eingefangen werden.

Konsens war eigentlich, dass wir schnell zurück in ein WH wollen. Was und wo sich die Member in der Zwischenzeit rumtreiben, sollte per Umfrage abgestimmt werden. Zur Auswahl: “Nähe Jita” und “HighSec Insel”. Dauer der Abstimmungen (es gab noch andere Umfragen zu verschiedenen Themen) war sieben Tage.

Etwas verwirrt stellte ich am nächsten Tag fest, dass wir auf der Insel bereits Bookmarks hatten und der Initiator der Idee mit aller Kraft versuchte, die Mitglieder auf die Insel zu ziehen. Dabei war der Zwischenstand der Umfrage eigentlich gegen die Insel. Widerwillig habe auch ich mich auf die Insel begeben. Immerhin waren dort ein paar Member und einsame Wurmlicheingänge.

Während sich die neue Führung daran machte die Corporation neu aufzustellen, kam es, wie es kommen musste: Manche wollten lieber etwas länger im HighSec bleiben, um erstmal die Polster aufzufüllen. Die Insel sei doch toll. Wieder ein Corpmeeting, die Stimmung schlechter. Die Mehrheit hatte sich am Ende aber wieder für eine schnelle Rückkehr ins WH ausgesprochen.

Wenige Tage später kamen dann sowohl im Discord, als auch als EVEMail die Nachrichten mehrerer Mitglieder – ihnen gefällt die Insel und WH sei doof. Deshalb verlassen sie die Cheese Party, machen eine eigene Corp auf und laden jeden herzlich ein.
Ihre Verwunderung war groß, dass sie auf dem Discord alle Rechte verloren haben.

Das ist so im Groben der (fast) aktuelle Stand. Wir sind geschrumpft und wollen schnell wieder ins WH. Besser wäre es, erst neue Mitglieder anzuwerben. Aber eine WH Corp ohne WH ist nicht gerade attraktiv. Intern ist gerade einiges im Umbau und Aufbau. Die verbliebenen Piloten sind motiviert und stehen zur Corp, so dass ich tatsächlich ein gutes Gefühl für die Zukunft habe.

Jetzt habe ich euch das ganze (gar nicht so riesige) Drama der letzten Wochen erzählt. Ab jetzt geht es wieder um die Gegenwart.