Das ist echt ungewohnt. In der Kapsel habe ich die Augen geschlossen. Alle notwendigen Sensorinformationen bekomme ich über die Anschlüsse an meinem Nacken direkt vom Schiff in mein Gehirn geschickt.

Aber jetzt sitze ich in meinem Quartier und schaue auf den Bildschirm. Mit meinen eigenen Augen. Und ich bediene das Terminal mit meinen Händen.

Außerhalb der Kapsel wären die Kabel im Nacken auch echt unpraktisch. Auf der anderen Seite, warum kann ich mich nicht einfach auf mein Sofa setzen und einstöpseln?
Ich wäre so viel schneller. Ich wäre nicht mehr von meinem Körper und den physischen Eingabegeräten beschränkt.
Der Frage muss ich auf jeden Fall nachgehen.

Jetzt ist es leider so. Meine Hände sind schwer. Und der Rücken tut weh. Warum bin ich eigentlich immer der IT Typ? Der Typ für die Organisation der Technik?

Weil ich Spaß daran habe. Deshalb melde ich mich immer freiwillig bei sowas. NeoComm Rechteverwaltung der Corporation. eXeler0n kümmert sich darum. Struktur für unsere Kommunikationsplattform überlegen? Hier, ICH! Wissensdatenbank? Kein Problem, ich bastel da mal was.

PARABELLUM Allianz Logo

Gut, alleine muss ich es zum Glück nicht machen. Prince und ich sind ein gute Team. Aber wer nennt sich eigentlich Prince? Das klingt etwas… anders.

Und jetzt? Jetzt hat die Allianz angefragt, ob ich mir die Rechte und Struktur der dortigen NeoComm Kommunikationsplattform anschauen kann. Natürlich sage ich ja. Ich gestalte gerne. Dann ist wenigstens alles so, wie ich es mag. Aufgeräumt, ordentlich, übersichtlich.

Das Terminal nervt! Aber dafür kann ich während der Umsetzung Bergkäse essen und Quafe trinken. DieKruemmels hat sich echt ins Zeug gelegt. Den Bergkäse hat er besorgt. Und das Quafe. Genug für mich ist da. Der Käse mit dem Quafe… komisch, aber irgendwie geil.

Ran ans Werk. Wenn ich mir schon die Struktur der Kanäle anschaue. Da wurde wohl viel drangebastelt über die Zeit. Bei den Berechtigungen sieht es nicht besser aus. Wir sind erst kurz in der Allianz. Ich sollte nicht einfach loslegen. Warum sprechen die nur diese lokale Amarr Sprache, die kann ich nicht. Die Standardsprache holpert dafür etwas bei ihnen.

Erstmal den Überblick schaffen. Dann Fragen formulieren und an die Allianzleitung weitergeben. Danach einen Plan erstellen und abnicken lassen.

Oh Gott, Rechte einstellen, Channel einstellen, alles zusammenbringen. Im laufenden Betrieb. Das wird für Verwirrung sorgen. Also noch eine Anleitung. Idealerweise in Amarrisch und Standardsprache. Ich werde wohl ein Übersetzungstool bemühen müssen.

Es hilft nichts, ran ans Werk. Am Ende habe ich doch Spaß dran. Mich einbringen. Meinen Fußabdruck hinterlassen. Ein hilfreiches Mitglied der Allianz sein, nicht nur eine F1 Drohne.

SI VIS PACEM PARABELLUM - Allianz Motto

Wie würden sie es sagen: Если хочешь мира, готовься к войне.