Dunkle Zeiten

Die Horde der Caldari

Da ist man ein paar Monate nur wenig aktiv in Eve Online und was passiert? Die Caldari überrennen einen Großteil der Systeme im Faction War Gebiet und dabei auch noch unser Heimatsystem.

Ich stand also erst einmal ziemlich doof da. Meine ganzen Habseligkeiten im Factionwar Gebiet sind jetzt leider auf Stationen gelagert, auf welchen ich nicht mehr docken darf.

Gut, ich bin derzeit eh nicht so aktiv und von daher ist es nicht so wichtig, dass ich jederzeit an meine Assets komme. So kann ich derzeit eigentlich nur an den Citadellen in unserem Staging System andocken und wie zu erwarten war habe ich dort natürlich keine Schiffe.

Ich hatte noch die Auswahl zwischen Tristan, Hawk und verschiedenen T1 und T2 Cruisern.

Neue Ziele

Kurzerhand beschlosse ich, dass ich alle meine Gegenstände an meinen Alt transferiere und diesen das Zeugs rausholen lasse – der kann nämlich seit einiger Zeit Sprungfrachter fliegen und hat dank @Mr_Tibbers nun eine Ark im wunderschönen Cold Iron Design.

Dabei werde ich mir wohl auch neue Schiffe und Fittings reinspringen – Abwechslung muss auch mal sein.

Zuerst bin ich aber einkaufen gegangen und habe mir statt den alten Schiffchen ein neues zusammengebastelt – eine Astero. Das Fitting ist vorerst ein Standart Exploration Fitting, da ich mir ein Ziel außerhalb des Kampfes gesteckt habe:

Ich habe vor für das komplette Factionwar Gebiet alle notwendigen Bookmarks anzulegen. Dazu gehören:

  • Ping Spots für alle Gates und eine Station
  • Dock Spot für eine Station
  • Cynospot für eine Station
  • Insta-Undock Spot für eine Station
  • Drei Safespots

Bei den ersten Systemen merkte ich, dass eine Afterburner-Astero hier nur bedingt geeignet ist. Der Afterburner wird wohl bald durch einen MWD ersetzt. der Kampfeinsatz ist ja eh kaum geplant.

Das zweite Problem ist, dass ich in den meisten Systemen auf keiner Station docken kann. Die Caldari lassen das einfach nicht zu. Ohne Abdock-Vektor ist aber das erstellen von Instant-Undock Spots schwer bis unmöglich. Diese muss ich dann leider im Nachhinein machen.

Aber die Bookmarks sind nicht der einzige Grund für die Astero – nur dafür wäre ein Interceptor sicher besser geeignet, da schneller.
Ich möchte aber hier im Blog in nächster Zeit mehr Bilder, gegebenenfalls mit kleinen Geschichten, veröffentlichen. Quasi Screenshots of New Eden. Dazu hilft mir die Astero mit der Tarnung natürlich, da ich gemütlich nach schönen Bildern suchen kann – und auch durch Exploration erscannen kann.

Und die anderen?

Meine anderen Charaktere machen derzeit eher wenig. Einer fliegt hin und wieder für Red Frog Freight und kann nun auch Sprungfrachter. Diesen werde ich wohl auch gelegentlich einsetzen – hoffe ich.

Zusätzlich versuche ich mal rauszufinden, wo ich hier im LowSec am besten PI betreiben kann. Damit bekomme ich ggf. etwas ISK mit geringem Aufwand. Die Kosten für den Sprungfrachter muss ich ja auch wieder reinholen.

Ich hoffe auf jeden Fall, dass ich wieder mehr zu Eve komme – auch wenn sich wieder einige Hinderungsgründe für die nächsten Monate abzeichnen.

Kommentar verfassen

Twitter
Archiv