Durchhänger

Durchhänger

Seit 2010 dabei

Seit 2010 spiele ich jetzt eigentlich durchgängig Eve Online. Davor hatte ich einmal reingeschnuppert, aber das zähle ich jetzt nicht mit. Seitdem bin ich mehr oder minder durchgehend aktiv. Es gab ruhigere Phasen, aber ich habe Eve Online nie verlassen, sondern war dann trotzdem im Forum oder auf meinem Blog aktiv.

Blog aktiv wie lange nicht

Ich hatte mir dieses Jahr als Ziel gesetzt möglichst jede Woche einen Blogbeitrag zu veröffentlichen. Die Quote sieht bisher ganz gut aus, nur in zwei Wochen fehlte mir die Motivation mit die Zeit für das Schreiben eines Beitrags freizuräumen.

In 2019 habe ich inklusive diesem Beitrag schon mehr Beiträge veröffentlicht, als im ganzen Jahr 2018 zusammen. Meiner Meinung nach ist auch keiner der Beiträge ein Lückenfüller. Jeder Beitrag hat seinen Sinn. Dazu kommt das erneute Aufleben der Reihe Eve Chronicles, welche zwar etwas Aufwand ist, aber mir auch viel Spaß bereitet.

Die Luft ist raus

Diejenigen unter euch, die meine Streams verfolgen oder mir auf Twitter folgen werden aber merken, dass ich derzeit recht wenig Aktivität in Eve Online habe. Für die Streams gehe ich regelmäßig auf Erkundungstouren in Wurmlöcher. Das war es aber an Aktivität in New Eden, welche ich derzeit habe. Im besten Fall also zwei Abende in der Woche, im schlechtesten Fall gar keiner.

Twitch Stream

Das liegt einerseits an mir, da ich derzeit wenig Zeit neben Arbeit und Privatleben habe. Andererseits ist Eve nicht ganz unschuldig. Eve Online ist kein Spiel, dass man zwischendurch spielen kann. Man muss sich darauf einlassen. Man muss sich Zeit nehmen.

Beides gelingt mir derzeit schlecht. Mit dieser Situation bin ich unzufrieden und werde erstmal etwas Abstand von Eve Online nehmen.

Can I have your stuff?

Niemals! Ich nehme Abstand, ich kehre Eve Online nicht den Rücken!

Ich werde weiterhin versuchen euch wöchentlich einen Blogeintrag zu schreiben, ich werde auch weiterhin hin und wieder im New Eden Podcast zu hören sein.

Ich werde in der nächsten Zeit aber keine Streams zu Eve Online machen. Meine Aktivität im Spiel wird sich auf das Haulern für Red Frog Freight beschränken.

Wann komme ich zurück?

Meine Rückkehr zu Eve Online wird stark von meiner Motivation abhängen. Ich werde auf jeden Fall zur G-Fleet nach Berlin gehen. Mit etwas Glück gibt mir spätestens dieses Event neue Montivation für Eve Online. Sollte ich früher wieder aktiver werden, dann erfahrt ihr das als erstes.

Und bis dahin?

Ich werde nicht aufhören mit dem Streamen. Ich werde vorerst nur meinen Fokus verlagern. In den letzten Wochen habe ich Rainbow Six: Siege wieder für mich entdeckt. Das wird mit hoher Wahrscheinlichkeit der Fokus meines Kanals sein.

Rainbow Six: Siege

Sollte ich hin und wieder einen dritten Streamtag einrichten können (den Sonntag), dann werdet ihr dort ein unabhängiges Spiel sehen. Offen sind hierfür: Destiny 2 Forsaken, Anno 1800, Divinity Original Sin 2

2 thoughts on “Durchhänger

  1. Finde ich eigentlich Schade. Ich glaube das Smallscale PVP mehr so dein Ding ist als Exploration und die Exploration-Ausflüge zwar immer ganz interessant waren, aber trotzdem langweilig für dich.
    Auch die EVE Streams waren immer recht gut besucht oder? Vielleicht knüpfst Du auf der GFleet ja ein paar Kontakte zu Holy Cookies oder so 😉

    1. Um ehrlich zu sein ist Exploration auf Dauer wirklich nicht meins.
      Small Scale PvP schon eher. Da kommen wir aber zum Problem, welches ich im Post angesprochen habe. Ich habe nicht genug Zeit.
      Teilweise gehe ich erst 5 Minuten vor dem Stream an den PC. Da ist es echt schwer noch eine Route zu planen, ein Schiff zu fitten und mich auf den Weg zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *