Teile und sterbe

Gestern habe ich mal wieder spontan zu einer Flotte gerufen. Vorgabe war eigentlich nur, dass jeder ein Schiff mitnehmen soll, welches seine Nutzungsdauer schon lange überlebt hat. Schnell fanden sich zwei weitere Piloten und nach wenigen Minuten war die Flottenzusammenstellung abgesprochen. Es ging mit einer Raptor als Tackler, einer Shield/Nano-Omen und einer Blaster-Moa in das Amarr/Minmatar Factionwarfare Gebiet.

Leider scheiterte unsere Flotte entweder an der Reaktion unserer Gegner oder daran, dass die Factionwar-Sites unsere Schiffe nicht erlaubten.
Der Scout in der Raptor, welcher sehr gut Arbeit ablieferte, schaffte es jedoch, eine Caracal Navy Issue [1] zu tackeln. Die Moa und die Omen sprangen sofort in das System und machten sich auf den Weg.

Den Warp von 40 AU hatte ich leider etwas unterschätzt und so konnten wir gerade noch den Punkt übernehmen, als die Raptor platzte [2].
Die Omen war dank überhitztem Microwarpdrive noch rechtzeitig zu Stelle und übernahm den Punkt. Ich hingegen war zu langsam und die Caracal Navy Issue [1] war schneller als ich. Während ich also nur zuschauen konnte meldete die Omen, dass die Caracal Navy Issue [1] ihr ordentlich zusetzte und so gab ich den Befehl, dass wir den Kampf abbrechen.
Der Kampf war spannend und trotz Verlust eines Interceptors kein totaler Fail (meiner Meinung nach). Die Caracal Navy Issue [1] war genau auf solche Leute wie uns ausgelegt. Ich habe gemerkt, dass meine Moa schnell sterben muss, da sie für Blaster einfach zu langsam ist.
Das nächste mal werde ich wohl doch eher mit Frigatten in das Factionwar Gebiet gehen, damit wir nicht wieder dumm vor Sites stehen und die Frigatten der Gegner nicht nur auf dem Directional Scan sehen.

[1] http://wiki.eveonline.com/en/wiki/Caracal_Navy_Issue
[2] http://bow.eve-kill.net/?a=kill_detail&kll_id=15183636

Eine Antwort auf Teile und sterbe

Kommentar verfassen

Twitter
Archiv