Zwei Erfolge an einem Tag

Nachdem ich heute morgen nicht zum Ratten gekommen bin, habe ich nach der Downtime einen Clonejump ins High-Sec gemacht. Ich wollte dort meine Drake für das POS-Shooting fitten. Das ging jedoch schneller, als erwartet. Nach sechs Jumps waren alle Teile zusammen und ich hatte noch über zwei Stunden Zeit.
Da beschloss ich, die Rifter, die ich vor einigen Tagen bekommen hatte, zu testen. Also erstmal Munition gekauft und grob über das Fitting geschaut. Dabei übersehen, dass auch hier ein AB und kein MWD drinne war. Machte aber nichts, da ich vorhatte 1on1 PVP zu machen. Ich denke dafür ist der AB geeigneter gewesen.

Kampfeslustig machte ich mich auf in Richtung Low-Sec, um dort nach Gegnern zu schauen. Meine Erfahrungen aus den vergangenen Wochen lies mich jedoch nicht auf einen Gegner hoffen. Ich wollte einfach nur meine Zeit vertreiben.
Nachdem ich durch das Gate war, warf ich den Directional Scanner an. Dabei kamen mir gleich zwei Frigatten auf den Scanner. Die eine sah geparkt aus, die andere jedoch hatte noch den Standardnamen und so konnte ich ersehen, dass diese Frigatte aktuell geflogen wurde. Winkel verkleinert und in Richtung der Planeten gescannt. Schon bei dem dritten Versuch wurde ich fündig und ich begab mich zum ersten Belt dieses Planeten. Dort angekommen traf ich jedoch nur auf Ratten. Also schnell weiter zum zweiten Belt und siehe da: eine Rifter am Ratten.
Kurzer Blick auf die Module: Damage Control war an (ich mach den immer nach einem Jump an), alle anderen Module bereit. Der Adrenalinpegel steig nun rapide an, doch ich schaffte es, einen kühlen Kopf zu bewahren. Halbwegs zumindest.
Los gings, AB an, Rifter anfliegen und umkreisen, Rifter aufschalten. Der Rifter-Pilot schien nicht kapiert zu haben, dass ich nicht zum Ratten da bin. Keine drei Sekunden später war ich an ihm dran, schaltete den AB aus (wegen Radius) und punktete ihn. Danach flog ich eigentlich nur noch um ihn herum und feuerte meine Geschütze und Raketenbuchten ab, so schnell es ging. Immer einen Blick auf seine HP und meine HP haltend war ich schon bereit meine Module zu überladen und den letzten Rest aus meinem Schiff herauszuholen.
Doch das war nicht nötig. Die Hälfte meines Schildes war erst weg, als er nur noch sein Schiff um sich herum auseinander brechen sah.

http://gis-eve.de/killboard/?a=kill_detail&kll_id=18457

Schnell noch das Loot geholt, dann zur Sonne warpen. Kurz verschnaufen und von einem Belt ins nächste Hüpfen war dann angesagt. Wegen des Global Agression Countdowns durfte ich mich keinem NPC Geschütz nähern. Und um nicht in eine Falle zu tappen blieb ich immer in Bewegung. Nach 15 Minuten ging es stolz auf meinen ersten 1on1 Kill zurück.

Dort überprüfte ich noch schnell meine Drake und schon ging es weiter zu meinem ersten POS-Shooting. Das bestand eigentlich, auf Grund mangelnder Gegenwehr, nur aus 60 Minuten Raketen verballern. Nach einer Stunde durfte ich dann meinen ersten POS Kill verzeichnen. Der hat mich im Killboard gleich einen Rang höher befördert :P

Für mich ein erfolgreicher Tag, für den Piloten und die POS Besitzer eher nicht :)

http://gis-eve.de/killboard/?a=kill_detail&kll_id=18459

Gelernt:
– Fleet MWD, 1on1 AB

4 Antworten auf Zwei Erfolge an einem Tag

  • Huhu,

    habe gerade deinen Post auf eveger gelesen und ein bisschen geschmöckert. Schöner Weblog, hübsches Design. Bin gespannt wie er sich in den nächsten Wochen und Monaten entwickelt. Willkommen in meinem Blogroll :)

    • eXeler0n sagt:

      Hi,
      danke für dein positives Feedback. Was genau ist ein Blogroll? Und kann ich das hier auch einrichten?
      Das Design wird noch neu gemacht, das hier ist eines, das von WordPress mitgeliefert wird. Will da noch etwas mehr Eve-mäßiges.

  • Barkkor sagt:

    Hab eben von Deinem Blog auf eveger gelesen. Mir gefällt sehr, was ich hier vorgefunden habe. Somit ein herzliches Willkommen in meinem Blogroll.

    Ein Blogroll verlinkt immer auf aktuelle Blogeinträge von anderen Bloggern. In diesem Fall zum Thema „EVE Online“. Du findest meinen Blogroll auf http://barkkor.blogspot.com/ in der rechten Spalte. Dort sind aktuell 122 deutsche Eveblogs nach der letzten Aktualisierung sortiert. Ob und wie das hier auf Deiner Plattform funktioniert, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Fly safe, Barkkor

  • Kontalaa sagt:

    sehr schön!
    Gratulation zum ersten 1on1-Kill :D

    ich hau dich auch mal in meine Blogroll .. scheint ja nen nettes Blog zu sein :D

Kommentar verfassen

Twitter
Archiv